6. SP: SV Großenbach - Rasdorfer SC II 1:1 (0:0)

Punkt gerettet

Mit seinem Tor in der 85. Minute rettete Elias Christl unserem Team den Punkt im zweiten Saisonspiel.

Obwohl der SVG die Partie klar bestimmte und sich viele Tormöglichkeiten erspielte, lag man kurz nach der Pause plötzlich mit 0:1 hinten. Die gut kämpfenden Gäste nutzten die Unachtsamkeit der Abwehr kurz nach Wiederbeginn aus und gingen in der 48. Minute mit 1:0 in Führung.

Auch weiter in der zweiten Hälfte, als Großenbach den Druck weiter erhöhte, wollte einfach kein Tor für die Heimmannschaft fallen. Mehrmals rettete der gute Rasdorfer Keeper oder ein Feldspieler auf der Linie. Oft verfehlten die Großenbacher Torschüsse das Gehäuse nur knapp.

Als sich Elias Christl wieder einmal schön auf der linken Seite durchgesetzt hatte, schob er den Ball am Gästekeeper vorbei ins lange Eck zum 1:1 Ausgleich. Danach versuchte der SVG noch einmal alles nach vorne zu werfen, war aber nicht mehr erfolgreich. Vielmehr hatte Rasdorf kurz vor Ende noch eine Riesenchance, bei der der Ball nur knapp über die Latte des Großenbacher Gehäuses flog.

Tore:
0:1 Leon Geistlinger (48.), 1:1 Elias Christl (85.)

Zuschauer: 60