7. SP: FSG Kiebitzgrund/Rothenkirchen II - SV Großenbach 0:3 (0:1)

Sieg nach Geduldsspiel

Gegen die sehr defensiv eingestellte Spielgemeinschaft in Kiebitzgrund/Rothenkirchen musste sich unser Team gedulden bis sich entsprechende Chancen zum Toreschiessen ergaben. Der Großenbacher Keeper hatte über das ganze Spiel kaum Ballkontakte und verlebte einen sehr ruhigen Nachmittag.

Es dauerte eine halbe Stunde bis der Bann gebrochen war und Elias Christl nach einem schönen Sololauf den Ball am Heimkeeper vorbei ins gegnerische Tor schob. Danach erhöhte Alex Maier vor der Pause noch auf 0:2, womit die Partie schon entschieden war.

Trotz der deutlichen Überlegenheit Großenbachs in der zweiten Hälfte, gelang nur noch ein Tor durch Dominik Jehn zum Endstand von 0:3 für Großenbach.

Tore:
0:1 Elias Christl (29.), 0:2 Alex Maier (36.), 0:3 Dominik Jehn (65.)

Zuschauer: 50